Deutscher Ring

Die Bezeichnung „Deutscher Ring“ wurde bis Ende 2012 von mehreren Unternehmen in Deutschland mit unterschiedlichen Zusätzen benutzt. So gibt es verschiedene einzelne Gesellschaften wie beispielsweise die Deutsche Ring Lebensversicherung AG. Zusammen mit Ring Sachversicherungs-AG und Deutscher Ring Financial Services GmbH gehören sie seit 1985 zur Baloise Group, einem der größten Schweizer Versicherungskonzerne. Am 21.12.2012 erfolgte dann die Umbenennung  von Deutscher Lebensversicherung AG zur Basler Lebensversicherung AG und Deutscher Ring Financial Services GmbH wurde Basler Financial Services GmbH.
Der bereits im Jahr 1925 gegründete Deutsche Ring Krankenversicherungsverein a.G hat sich mittlerweile als vierte Obergesellschaft im April 2009 mit der Signal Iduna Gruppe zu einem erweiterten Gleichordnungskonzern zusammengeschlossen. Wichtig ist, dass die wirtschaftliche Führung bei den Basler Versicherung liegt.
Der Deutsche Ring Krankenversicherungsverein a.G. ist organisiert als ein Verein auf Gegenseitigkeit. Dies wiederum bedeutet, dass er sich für seine Mitglieder, das heißt für seine Kunden, stark macht. Seit April 2009 bildet das Unternehmen mit den drei Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit der Ignal Iduna Gruppe einen Gleichordnungskonzern. Mit diesem mitgliederorientieren Verständnis pflegen die Versicherungsvereine eine große Verbundenheit zu ihren Kunden und sichern sich dadurch ein hohes Maß an Solidarität in der Unternehmensentwicklung.  Es werden passgenaue Angebote ind en Bereichen der privaten Krankenvoll- und –zusatzversicherungen geboten, weswegen man den Betrieb zu den beitragsstabilsten Anbietern am Markt zählt. Die Rating Agentur Assekurata bestätigte mit A++ jeweils die exzellente Beitragsstabilität sowie Sicherheit und Wachstum im Markt.
Die Signal Iduna Gruppe beschäftigt derzeit bundesweit rund 13.000 Mitarbeiter und hat mit mehr als zwölf Millionen Kunden. Die Beitragseinnahmen belaufen sich auf mehr als 5,4 Milliarden Euro, was dem Betrieb einen Platz in den Top Ten der deutschen Erstversicherer sichert. Es sind rund 4.000 Außendienstpartner und 12.000 Makler für die Kunden vor Ort aktiv.
Die Kontaktdaten des Unternehmens lauten wie folgt:

Postanschrift

Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.
20449 Hamburg

Service Team

Montags bis freitags, 8-18 Uhr
Telefon: 040 - 4124-7969
Fax: 040 - 4124-7678

Haben wir Interesse geweckt?
Nutzen Sie dazu das Formular oben auf der linken Seite. Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie unverbindlich.

Klickmax.de - das PKV-Infoportal - bietet Ihnen viele nützliche Informationen zu allen Fragen rund um die private Krankenversicherung.

 

2013 © Copyright klickmax.de All rights reserved.